Sammel-Leidenschaften

CUSP / SCHEITELPUNKT (&) SO WEITER

Katalog zur Ausstellung im Neuen Museum Weserburg Bremen vom 24.04.-31.07.2005
Kurator: Prof. Dr. Thomas Deecke

Die Leidenschaft der privaten Sammler für die Kunst der eigenen Zeit hat dieses erste Sammlermuseum in Deutschland erst möglich gemacht. Mit seiner persönlichen Auswahl von Künstlerinnen und Künstlern und ihren Werken – sowohl solche aus der Sammlung des Neuen Museum Weserburg Bremen wie auch anderer Leihgeber – hebt der scheidende Gründungsdirektor Thomas Deecke die Bedeutung des Engagements für die Kunst unserer Zeit hervor. />In der Ausstellung vertretene Künstler: Armando, Martin Assig, James Lee Byars, Abraham David Christian, Carlfriedrich Claus, Moshe Gershuni, Jochen Gerz, Rebecca Horn, Thomas Lehnerer, Roman Opalka, Martin Rosz, Reiner Ruthenbeck, Lawrence Weiner, Michael Witlatschil

Texte: Prof. Dr. Thomas Deecke, Peter Friese, Dr. Dorothee Wimmer

Hg.: Neues Museum Weserburg Bremen, 2005
168 Seiten, ca. 150 Abbildungen in Farbe
(deutsch/englisch)

ISBN 3-928761-67-6

Preis: 25.00 €
Bestellung über shop@weserburg.de

Facebook Weserburg


Empfehlen Sie die Seite einem Freund SendenSeite drucken Drucken