Martin Assig

Erzählung am Boden

Katalog zur Ausstellung im Neuen Museum Weserburg Bremen vom 3.2.–7.4.2002
Kuratoren: Thomas Deecke, Martin Assig

Der Katalog ist eine wesentlich erweiterte Fassung des nur spanisch erschienenen Kataloges "Envoltura" (Verhüllung) des Museo Nacional Centro der Arte Reina Sofia, Madrid 2001. Er dokumentiert das sehr eigenständige Werk des deutschen Malers, Plastikers, Zeichners und Scherenschnittkünstlers. Martin Assig erschafft in seinen oft sehr großformatigen Bildern, die er vornehmlich in der alten Technik der Enkaustik (in Wachs gelöste Pigmente) malt - und seinen Zeichnungen eine sehr eigene Bilderwelt, in der er sich mit den Geheimnissen der wirklichen wie malerischen Verschleierung und Verhüllung, mit körperlichem Leiden und mit dem Verlangen nach Glaubenssicherheiten auseinandersetzt.

Texte: Thomas Deecke "Auratische Malerei" Enrique Juncosa "Frida Kahlo besucht den Prado, ein Traum von Gustav Klimt" (aus dem Spanischen)

Hg.: Neues Museum Weserburg Bremen 2001
mehr als 100 Abbildungen
(deutsch/englisch)

ISBN 3-928761-56-0

Preis: 18.00 €
Bestellung über shop@weserburg.de

Facebook Weserburg


Empfehlen Sie die Seite einem Freund SendenSeite drucken Drucken