Patrick Faigenbaum

Fotografien aus Florenz, Rom, Neapel, Bremen

Katalog zur Ausstellung im Neuen Museum Weserburg Bremen vom 24.1.–14.3.1999
Kuratorin: Hanne Zech

Der französische Künstler (und Teilnehmer der Dokumenta 10) präsentiert zum ersten Mal die während seines 'Artist in Residence' Aufenthaltes in Bremen entstandenen Fotografien und frühere Fotoarbeiten aus Rom, Neapel, Prag, New York. Patrick Faigenbaum zählt zu den interessantesten Fotokünstlern der jüngeren Generation. Seine schwarz/weiß Fotos wurzeln in der französischen Tradition der modernen Fotografie. Seine Motive, Porträt und Raum, sind aus dem Hier und Jetzt. Aus diesem Widerspruch begründet sich die hohe Qualität seiner Arbeiten.

Texte: Jean-FranÁois Chevrier, Thomas Deecke und Hanne Zech

Hg.: Neues Museum Weserburg Bremen 1999
188 Seiten
Edition Braus
(deutsch/englisch/französisch)

ISBN 3-928761-42-0

vergriffen

Preis: 0.00 €
vergriffen

Facebook Weserburg


Empfehlen Sie die Seite einem Freund SendenSeite drucken Drucken