Produkt: Kunst! Wo bleibt das Original?

Katalog zur Ausstellung im Neuen Museum Weserburg Bremen vom 28.09.97–30.11.97
Kuratorin: Katerina Vatsella

In unterschiedlichen Textbeiträgen werden die Entstehung und Geschichte der Edition MAT, der Zeitschrift „material“ sowie der Edition TAM THEK, die Entstehung des Multiples als Kunstform, die Aspekte der kinetischen Kunst in Frankreich am Ende der 50er Jahre, die Fluxus-Editionen als Unikate des Multiple, das Multiple als Produkt des Geistes, der Aspekt der Serialität sowie der Bezug von Multiple und Medien erörtert. Artikel zu den Kunstwerken der internationalen jungen Künstler, wie Philippe Cazal (F); General Idea (C); Felix Gonzalez-Torres (USA); Fritz Heisterkamp (D); Catherine Ikam (F); Allan McCollum (USA); Patrick Raynaud (F); Raffael Rheinsberg (D); Susanne Weirich (D, runden die Darstellung ab.

Redaktion: Katerina Vatsella
Autoren: Ina Conzen, Dieter Daniels, Thomas Deecke, Peter Friese, DaniËle Perrier, Guy Schraenen, Anne Thurmann-Jajes, Katerina Vatsella, Hanne Zech

Hg.: Neues Museum Weserburg Bremen 1997
112 Seiten, 110 Farb- und S/W Abbildungen

ISBN 3-928761-33-1

Preis: 20.00 €
Bestellung über shop@weserburg.de

Facebook Weserburg


Empfehlen Sie die Seite einem Freund SendenSeite drucken Drucken