Ausstellung Zentrum | 3.05.2016 - 15.05.2016

Artists as Independent Publishers

Aktuelle Künstlerbücher von Studierenden aus Bremen, Wien, London, Bergen und Stockholm - mit Symposium
Eine Kabinettausstellung in Kooperation mit der Hochschule für Künste Bremen mit aktuellen Künstlerbüchern von Studierenden aus Bremen, Wien, London, Bergen und Stockholm. Ausstellung und zweitägiges Symposium sind Teil des interdisziplinären HfK-Projektes „Artists as Independent Publishers“.
Aufbauansicht, Foto: Bettina Brach

Als interdisziplinäre Lehrveranstaltung, internationale Kooperation, Ausstellungszyklus und Symposium möchte „Artists as Independent Publishers“ Tendenzen und Möglichkeiten in der aktuellen Kunst aktiv aufnehmen, erforschen und mitgestalten.

Das Projekt wurde von Katrin von Maltzahn und Anna Lena von Helldorff (HfK) initiiert und findet seit Anfang 2015 im Verbund mit vier weiteren europäischen Kunstuniversitäten statt – Universität für angewandte Kunst Wien, Royal College of Art, London, Bergen Academy of Art and Design sowie Royal Institute of Art, Stockholm.

Das Thema „Künstlerbuch“ und „Publizieren als künstlerische Praxis“ wurde parallel an den unterschiedlichen Partnerschulen individuell bearbeitet.



Die HfK veranstaltete im November 2015 einen zweiwöchigen Workshop, der offen für Studierende der Freien Kunst, des Design und der Digitalen Medien war. Die Teilnehmer*innen erstellten Künstlerbücher mit frei gewählten Druckmedien und Inhalten. Im Zentrum standen Auseinandersetzungen mit unterschiedlichen Arten von Künstlerbüchern als zeitgenössisches Ausdrucksmittel von Künstler*innen und Gestalter*innen. Das Künstlerbuch wurde als Mittel für kritische Befragungen, als Plattform für Kommunikation zwischen unterschiedlichen künstlerischen Vorgehensweisen sowie als autonome künstlerische Ausdrucksform reflektiert.

Neben der praktischen Produktion von Künstlerbüchern ging es in dem Projekt auch immer um Untersuchungen darüber, in welchen Formen, mit welchen Mitteln und aus welchen Gründen Künstler*innen heute publizieren. Diese Themen werden im Rahmen des Symposiums gemeinsam mit den acht Vortragsgästen aus unterschiedlichen Perspektiven öffentlich beleuchtet und diskutiert.

 


Symposium: 

Dienstag, 03.05.2016, 13:30 - 18 Uhr und Mittwoch, 04.05., 10 - 13 Uhr im Zentrum für Künstlerpublikationen, Weserburg

Mit Beiträgen von:

Vanessa Adler, Berlin (Verlegerin),

Burkhard Beschow  / Anne Fellner / Julian Irlinger, Berlin + Frankfurt a. M (Künstler*innen), Bernhard Cella, Wien (Künstler, Kurator),

Dominique Hurth, Berlin (Künstlerin),

Christoph Ruckhäberle, Leipzig (Künstler, Verleger),

Elisabeth Tonnard, Leerdam/NL (Künstlerin, Dichterin)

 

Teilnahme am Symposium frei


SHOP

Kein Bild

[Zum Shop]

Kontakt

Zentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg
Teerhof 20
28199 Bremen
Telefon +49 (0)421 59839 40
E-Mail: studienzentrum@weserburg.de

Öffnungszeiten Studienraum

Dienstag bis Freitag 11-12:30 Uhr
Donnerstag 14-16:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Ausstellungen

Die Ausstellungen des Zentrums für Künstlerpublikationen sind zu den Öffnungszeiten der Weserburg zu sehen:

Dienstag bis Sonntag 11-18 Uhr
Donnerstag 11-20 Uhr
Montag geschlossen
[mehr]

YouTube

Hier finden Sie den YOU TUBE Channel des Zentrums für Künstlerpublikationen.

Facebook Zentrum für Künstlerpublikationen

YouTube

Hier finden Sie den YOU TUBE Channel des Zentrums für Künstlerpublikationen.

Facebook Zentrum für Künstlerpublikationen

NEWSLETTER Zentrum für Künstlerpublikationen

Gerne informieren wir Sie über die Aktivitäten des Zentrums für Künstlerpublikationen.
[kostenlos bestellen]

Öffnungszeiten Studienraum

Dienstag bis Freitag 11-12:30 Uhr
Donnerstag 14-16:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Ausstellungen

Die Ausstellungen des Zentrums für Künstlerpublikationen sind zu den Öffnungszeiten der Weserburg zu sehen:

Dienstag bis Sonntag 11-18 Uhr
Donnerstag 11-20 Uhr
Montag geschlossen
[mehr]

Kontakt

Zentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg
Teerhof 20
28199 Bremen
Telefon +49 (0)421 59839 40
E-Mail: studienzentrum@weserburg.de

NEWSLETTER Zentrum für Künstlerpublikationen

Gerne informieren wir Sie über die Aktivitäten des Zentrums für Künstlerpublikationen.
[kostenlos bestellen]

Radio im FLuss

Das Radio des Zentrums für Künstlerpublikationen 

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag bis Sonntag 11-18 Uhr
Donnerstag 11-20 Uhr
Montag geschlossen
[mehr]

EINTRITTSPREISE

Erwachsene EUR 8
Ermäßigt EUR 5
Familien EUR 14
[mehr]

KONTAKT

0049-(0)421-59839-0
[mehr]

NEWSLETTER

Gerne informieren wir Sie über die Aktivitäten der Weserburg.
[kostenlos bestellen]


Empfehlen Sie die Seite einem Freund SendenSeite drucken Drucken