KlangTräume

Musik, Geräusch und Klangerlebnis im kek Kindermuseum

08.09.2019 - 01.03.2020

Ausprobieren, spielerisches Experimentieren, Verändern und Mitgestalten ist ausdrücklich erwünscht! In der Mitmachausstellung KlangTräume kann man die Geschichte der Bremer Stadtmusikanten neu erfinden, Melodien hüpfen, Lautstärke fühlen, Klangfarben zusammenstellen, Tonhöhe im Buddelschiff kennenlernen, 100 m lang seine eigene Stimme hören, an der großen Spieluhr verschiedene Rhythmen einstellen, den Herzschlag ganz laut hören, mit der Stimme spielen.

Anlässlich des 200. Geburtstags der Bremer Stadtmusikanten bereiten das kek Kindermuseum zusammen mit dem Bremer Soundkünstlers Ricardo Castagnola dabei den vier berühmten Abenteurern einen klangvollen Auftritt. An einer eigens gestalteten Mitmachstation können die Besucher*innen die Geschichte der Stadtmusikanten neu erzählen. Ergänzt wird die Ausstellung auch durch spannende Stationen von akki e.V. (Aktion und Kultur mit Kindern), an denen elementare Eigenschaften von Klang wie Lautstärke, Tonhöhe, Klangfarbe und Rhythmus erforscht werden können.

Es wird ein umfangreiches Begleitprogramm mit Führungen und Aktionen geben!

Eröffnung

Freitag, 8. September um 12 Uhr, Eintritt bis 14 Uhr frei

Öffnungszeiten kek Kindermuseum

Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr: nur angemeldete Gruppen
Samstag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr: für alle

in den Schulferien:
Dienstag bis Freitag 15 bis 18 Uhr
Samstag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr

In Kooperation mit

Preise und Führungen

Für alle Schulklassen und Gruppen ist eine Anmeldung erforderlich. Für alle Angebote im Begleitprogramm des Kindermuseums wird ebenfalls um Anmeldung gebeten unter: 0421-598 39-0, info@weserburg.de

Eine Gruppe bucht für 90 Minuten exklusiv die Mitmachaustellung und wird in der Regel in drei Kleingruppen durch die gesamte Mitmachausstellung geführt.

Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr: nur angemeldete Gruppen
Samstag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr: für alle

5,- Euro pro Person ab 3 Jahre
85,- Euro Führungen, Kindergeburtstage inkl. Eintritt und Buchung der Ausstellung

Kinder und Jugendliche können mit dem Ticket für die Mitmachausstellung alle weiteren Ausstellungen der Weserburg kostenlos besuchen. Erwachsene benötigen ein Kombiticket: 10,- Euro

Weitere Informationen auf kek-kindermuseum.de

kek Kindermuseum

Kinder erleben Kunst und Kultur – so lautet das Motto vom kek Kindermuseum. Gegründet wurde der Verein 2004 von der Kunst- und Museumspädagogin Silke Rosenthal und der Kunsthistorikerin und Museumspädagogin Eva Vonrüti-Moeller. Zusammen mit der Weserburg Museum für moderne Kunst (langjähriger Kooperationspartner seit 2008) bietet das kek Kindermuseum einen einmaligen außerschulischen Lernort für Bremen.

Mitmachausstellungen

Jedes Jahr wird eine neue oder neu überarbeitete Mitmachaustellung von August/September bis Februar/März in der Weserburg präsentiert. Hier können gemeinsam handwerkliche, ästhetische und intellektuelle Fähigkeiten geübt und vertieft werden. Die eigene Wahrnehmung steht dabei im Mittelpunkt und ist Ausgangspunkt für kommunikative Prozesse. Ausprobieren, Verändern und Gestalten ist ausdrücklich erwünscht!

Die Ausstellungen richten sich mit ihren aufwändig gestalteten Themenbereichen an alle ab 4 Jahre. Von Montag bis Freitag sind die Räume für Schulklassen und Kindergärten reserviert – eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich! Am Wochenende sind alle, auch ohne Anmeldung herzlichst willkommen.