NEUSPRÉCH

Eine Ausstellung im Zentrum für Künstlerpublikationen

18.04.2020 - 09.08.2020
Oliver Ross: NEUSPRÉCH-Plakatmotiv, 2020

„NEUSPRÉCH ist Sprache, die von Kunst befallen, infiziert ist. Sprechen mit Kunst – als Kunst.“ NEUSPRÉCH greift den Orwellschen Begriff neu akzentuiert und mit Blick auf das Widerständige im Kontext bildender Kunst auf. Das Projekt umfasst zwölf künstlerische Positionen, die beiden Kuratoren Oliver Ross und Simon Starke eingeschlossen, ergänzt und im Dialog mit einer Auswahl von Künstlerpublikationen aus den Sammlungen des Zentrums für Künstlerpublikationen.

Kuratiert von Oliver Ross und Simon Starke in Zusammenarbeit mit Bettina Brach
In Kooperation mit Poetry on the Road