Besuch

Für den Besuch der Weserburg gelten die so genannten 2Gs: Genesen oder geimpft. Ein Nachweis sowie ein Ausweisdokument sind erforderlich (wer ärztlich bescheinigt, dass er/sie nicht geimpft werden darf, kann einen tagesaktuellen negativen Test vorlegen).

Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind von diesen Regeln befreit. Darüber hinaus gelten die üblichen AHA-Hygienemaßnahmen (Abstand einhalten, Maske tragen, Niesetikette beachten, Hände waschen) und ausgewiesene Laufwege innerhalb des Hauses.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 11 – 18 Uhr
Montag geschlossen

Feiertage

Karfreitag, Ostermontag, 1. Mai, Pfingstmontag, Heiligabend, 1. Weihnachtstag, Silvester und Neujahr geschlossen.

An allen anderen Feiertagen, außer an jenen, die auf einen Montag fallen, ist das Museum von 11-18 Uhr geöffnet.

 

Kontakt

Weserburg Museum für moderne Kunst
Teerhof 20, 28199 Bremen
Germany

Bürozeiten:
Montag bis Freitag, 9 bis 17 Uhr
+49 (0)421 59839-0
info@weserburg.de

 

Verhaltensregeln im Museum

Preise

Erwachsene 9 Euro
Ermäßigt 5 Euro

Ermäßigter Eintritt

Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Alleinerziehende und Schwerbehinderte sowie Gruppen ab 10 Personen.

Freier Eintritt

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, Arbeitsuchende und Empfänger von Grundsicherung, eingetragene Begleitpersonen von Schwerbehinderten. Der freie Eintritt für Kinder und Jugendliche wird seit 2018 durch die  Sparkasse Bremen AG ermöglicht.

Museumsfreunde Weserburg, Presse, DMB, ICOM, IGBK, BBK Bremen, GEDOK Bremen.

Studierende der Universität Bremen, Hochschule Bremen, Hochschule für Künste Bremen, Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg, der Universität Oldenburg Fakultät 3 und der Kunstschule Wandsbek.

Kombikarte GAK

Die Weserburg bietet zusammen mit der GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst eine preiswerte Kombikarte an. Der Kunstverein befindet sich im selben Gebäude. Weitere Informationen unter www.gak-bremen.de

Erwachsene 10 Euro
Ermäßigt 6 Euro

Verhaltensregeln für Ihren Besuch

Verhaltensregeln

Barrierefreier Zugang

Nahezu alle Ausstellungsbereiche des Museums sind stufenlos erreichbar. Parkplätze für Menschen mit Behinderungen befinden sich auf dem Vorplatz. Bei Bedarf kann an der Kasse ein Rollstuhl für den Museumsbesuch ausgeliehen werden. Im Haus gibt es eine rollstuhlgerechte Toilette.