Ausstellungsvorschau

Last notes before entering the building

Meisterschüler*innen der HfK Bremen

Die Ausstellungen der Meisterschüler*innen, die seit 2011 jährlich in der Weserburg stattfinden, geben einen facettenreichen Einblick in die Qualität und Vielfalt der aktuellen Kunstproduktion in Bremen. Ein besonderer Höhepunkt ist die an die Präsentation gekoppelte Verleihung des Karin Hollweg Preises. Mit insgesamt 15.000 Euro dotiert gehört er zu den wichtigsten Kunstförderpreisen an deutschen Kunsthochschulen. Die Hälfte des Preisgeldes ist für eine institutionelle Einzelausstellung in Bremen reserviert.
Mehr
13.11.2021 - 09.01.2022
Ausstellungsvorschau

CHRISTMAS GIFT

Kabinettausstellung im Zentrum für Künstlerpublikationen

Von 1988 bis 2018 beschenkte der Unternehmer Peter Norton (Kalifornien) Freunde, Kollegen und ausgewählte Institutionen jährlich im Rahmen seiner Peter Norton Family Christmas Gifts – kleine Kunstwerke in Auflage, jeweils extra für dieses Projekt konzipiert. Zu den Künstler*innen zählen unter anderem Christian Marclay, Kara Walker und Lawrence Weiner. Auch das Weserburg Museum für moderne Kunst gehörte zu den Empfängern.
Mehr
26.11.2021 - 30.01.2022
Ausstellungsvorschau
Ausstellungsanischt: Ulla von Brandenburg, Ombres bleues et jaunes, Nantes 2021, Foto: Martin Argyroglo, Courtesy the artist

Ulla von Brandenburg

Eine Landschaft ohne Blau, von ungefähr

Mit Ulla von Brandenburg (geb. 1974 in Karlsruhe, lebt in Paris) zeigt die Weserburg Museum für moderne Kunst eine der vielseitigsten Installationskünstlerinnen ihrer Generation. Von Brandenburg verwandelt Ausstellungsräume mithilfe von großformatigen Stoffen, raumgreifenden Installationen, intimen Objekten, geheimnisvollen Filmen, spielerischen Collagen, Scherenschnitten, Aquarellen und Performances in farbintensive Traumwelten.
11.12.2021 - 24.04.2022
mehr