Veranstaltungsvorschau

Von Gelb und Blau und deren Steigerung – Zu Goethes Farbenlehre

Digitaler Vortrag von Dr. Jutta Eckle, Klassik Stiftung Weimar

Der Vortrag führt in die Grundgedanken von Goethes Farbenlehre ein. Ein Schwerpunkt bilden die Überlegungen aus dem „Didatische Teil“ des 1810 erstmals erschienenen Werks. Insbesondere die Abschnitte, die sich mit der sinnlich-sittlichen und symbolischen Wirkung der Farbe beschäftigen, werden eingehender mit dem Ziel betrachtet, Ulla von Brandenburgs Arbeiten in einem größeren historischen Kontext zu verortenund dadurch neue Perspektiven auf ihr Werk zu ermöglichen.

Dr. Jutta Eckle, Klassik Stiftung Weimar ist Literatur- und Wissenschaftshistorikerin, stellv. Abteilungsleiterin Editionen, Herausgeberin mehrerer wissenschaftlicher Goetheausgaben, darunter der Leopoldina-Ausgabe von Goethes Schriften zur Naturwissenschaft

Digitale Veranstaltung im Rahmen von „Ulla von Brandenburg. Eine Landschaft ohne Blau, wie ungefähr“

Zugangslink unter weserburg.de/veranstaltungen/vorschau/ (wird noch ergänzt)

 Abbildung aus Goethes naturwissenschaftlichem Nachlass © Klassik Stiftung Weimar, Goethe- und Schiller-Archiv

09.02.2022
19:00 Uhr
Veranstaltungsvorschau

CHRISTMAS GIFT

Letzter Ausstellungstag

27.02.2022
11:00 Uhr
Veranstaltungsvorschau

Timm Ulrichs Total

Letzter Ausstellungstag

Am letzten Tag seiner Ausstellung bietet Timm Ulrichs dem Publikum eine exklusive Gelegenheit, Aufkleber, Anstecker, Postkarten oder seinen Glückswürfel (Sechs mal die Sechs, für € 6,66) direkt bei ihm aus einem tragbaren Laden heraus zu erstehen.

Abbildung: Timm Ulrichs, Foto: Bettina Brach

27.02.2022
14:00 Uhr