Veranstaltungsvorschau

Wie klingt dein Esel?

Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung im kek Kindermuseum

Angeregt von der abenteuerlichen Geschichte der Bremer Stadtmusikanten wirst du mit ungewöhnlichen Klängen das Abenteuer der tierischen Helden neu erzählen, bis es nur so kracht von Eselsgebäll, Katzenkikeriki, Hundemiauen und Hahnenhufschlägen. Esel, Hund und Katze, Hahn, Räuber und sogar der Wald werden von dir klanglich gestaltet, aufgenommen und werden an unserer Klangstation Teil unseres Geräuscheorchesters. Die neue märchenhafte Reise kann beginnen!

26.01.2020
14:30 Uhr
Offene Werkstatt für Kinder ab 8 Jahren mit Riccardo Castagnola

Eintritt: 5,- Euro inkl. Mitmachausstellung
Veranstaltungsvorschau

Papierige Pappperkussion

Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung im kek Kindermuseum

In diesem Workshop mit Thomas Schacht, Percussionist werden wir – mit Papier, Karton und Co – Klänge und Rhythmen erzeugen.

02.02.2020
14:30 Uhr
Offene Werkstatt für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.

Eintritt: 5,- Euro inkl. Mitmachausstellung
Veranstaltungsvorschau

PUBLIC MATTERS: Debatten & Dokumente aus dem Skulptur Projekte Archiv – Münster

Buchvorstellung

Öffentlichkeit und Teilhabe sind Grundlagen jeder Demokratie und einer offenen Gesellschaft. Im Zuge eines dreijährigen Forschungsprojekts zum Skulptur Projekte Archiv in Kooperation vom LWL-Museum für Kunst und Kultur und der Universität Münster befasst sich PUBLIC MATTERS mit Zusammenhängen von Kunst und Öffentlichkeit. Zwei der Herausgeberinnen stellen im Zentrum für Künstlerpublikationen das Projekt und die jüngst erschienene Publikation vor.

Mit Prof. Dr. Ursula Frohne, Professorin für Kunst der Moderne und zeitgenössische Kunst, Fachbereich Geschichte/Philosophie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für Kunstgeschichte, und Dr. Marianne Wagner Leiterin Skulptur Projekte Archiv, Kuratorin Gegenwartskunst und Skulptur Projekte, LWL-Museum für Kunst und Kultur sowie Dr. Anne Thurmann-Jajes, Leitung Zentrum für Künstlerpublikationen.

Zur Publikation: PUBLIC MATTERS: Debatten & Dokumente aus dem Skulptur Projekte Archiv – Münster, Museum Für Kunst Und Kultur Katalog hrsg. von Hermann Arnhold, Ursula Frohne & Marianne Wagner. Münster 2019/20. Beitr. von Imke Itzen, Klaus Bußmann, Walter Grasskamp, Ulrike Groos, Tom Holert, Kasper König, Mario Kramer, Christine Litz, Florian Matzner, Friedrich Meschede, Ulrich Wilmes u. a. 24 x 30 cm. 480 S. mit 420 meist farb., teils ganzseit. Abb., gebunden. Verlag der Buchhhandlung Walther König, Köln. 38 Euro

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Aufgeblättert und hineingehört“ im Zentrum für Künstlerpublikationen.

02.02.2020
15:00 Uhr
3,- Euro zzgl. Eintritt
Veranstaltungsvorschau

ENTFÄLLT: more than shelters

Soziales Design als Antwort auf humanitäre Krisen

Vortrag von Daniel Kerber, Gründer von more than shelters, Hamburg

WICHTIGER HINWEIS: Veranstaltung entfällt wegen Krankheit!

06.02.2020
19:00 Uhr
Eintritt: 5,- Euro
Veranstaltungsvorschau
Wu Tsang, Into A Space Of Love, 2018 (Videostill), Produced by Frieze Studios and GUCCI, Courtesy of Frieze and GUCCI

So wie wir sind 2.0

Ausstellungseröffnung

So wie wir sind 2.0 stellt mehr als 180 Werke von über 100 Künstler*innen aus unterschiedlichen Zeiten und Kontexten unter inhaltlichen und formalen Fragestellungen zusammen. Acht Themenareale formulieren künstlerische Annäherungen an Identität oder landschaftliche Traditionen, ein vielfältiges Spiel mit dem Alltag oder Aspekte urbanen Lebens, die Bedeutung des Zufalls oder des Körpers, minimalistische Tendenzen oder gesellschaftlichen Widerstand.

14.02.2020
19:00 Uhr
Eintritt frei

Einführung
Ingo Clauß und Janneke de Vries, Kurator*innen der Ausstellung

Im Anschluss feiern wir gemeinsam im TAU, dem benachbarten
Restaurant, bei Getränken, Chili und Musik.
Veranstaltungsvorschau

Wie klingt dein Esel?

Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung im kek Kindermuseum

Angeregt von der abenteuerlichen Geschichte der Bremer Stadtmusikanten wirst du mit ungewöhnlichen Klängen das Abenteuer der tierischen Helden neu erzählen, bis es nur so kracht von Eselsgebäll, Katzenkikeriki, Hundemiauen und Hahnenhufschlägen. Esel, Hund und Katze, Hahn, Räuber und sogar der Wald werden von dir klanglich gestaltet, aufgenommen und werden an unserer Klangstation Teil unseres Geräuscheorchesters. Die neue märchenhafte Reise kann beginnen!

16.02.2020
14:30 Uhr
Offene Werkstatt für Kinder ab 8 Jahren mit Riccardo Castagnola

Eintritt: 5,- Euro inkl. Mitmachausstellung
Veranstaltungsvorschau

Das Feixen der Mona Lisa

Vortrag von Prof Dr. Rainer Stollmann

Des Rätsels Lösung ist: Mona Lisa lächelt seit 500 Jahren über die vor ihr stehenden Betrachter*innen. Warum? Weil sie immer noch kein „uomo novo“ geworden sind. Leonardo hat ein Fragezeichen in Frauengestalt gemalt. Man sieht nicht, wer es ist (es gibt etwa ein Dutzend lebendiger Kandidatinnen). Wie alt sie ist (zwischen 17 und 40 Jahre)? Was sie ist (Modepüppchen, edle Dame, Engel, Hure, Mutter, Schwangere)? Es ist nicht sicher, ob sie wirklich lächelt (oder eine leichte Verwachsung oder Narbe am Mundwinkel hat). Und nicht einmal, ob sie eine Frau ist (Leonardo soll sich selbst in ihr porträtiert haben oder seinen jungen Geliebten, den er „Mon Salai“ nannte). Das Bild ist in allen seinen Zügen abstrakt, mehrdeutig und voller Widersprüche. Da können die voyeuristischen Augen eines „uomo vecchio“ schon verzweifeln.

Prof. Dr. Rainer Stollmann, Hochschuldozent i.R. für Kulturtheorie und Kulturgeschichte, Universität Bremen. Forschungsschwerpunkt u.a.: Lachen und Lachkulturen (Groteske, Witz, Komik) von den Anfängen bis heute.

19.02.2020
19:00 Uhr
Eintritt: 5,- Euro
Veranstaltungsvorschau

Klang im Wind

Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung im kek Kindermuseum

In dieser offenen Werkstatt können Kinder mit ihren Eltern Wind- und Klangspiele basteln.

23.02.2020
14:30 Uhr
Offene Werkstatt für Familien mit Kindern ab 6 Jahren mit Jana Matschke

Eintritt: 5,- Euro inkl. Mitmachausstellung