Veranstaltungsvorschau

Bei Anruf Kultur: Wie zeigt die Kunst Flagge?

Führung am Telefon mit Karin Puck

Bei Anruf Kultur lädt alle Interessierten ein, unterwegs oder zuhause am (Festnetz-)Telefon Kultur zu erleben – einfach, kostenlos und unterhaltsam.

Flaggen sind starke politische Symbole, die vielfältig in künstlerischen Werken aufgegriffen werden. Sie stehen für gemeinschaftliche Überzeugungen und Werte, betonen nationale Souveränität, markieren territoriale Grenzen, schließen ein und aus. Flaggen werden aber auch für Protest und Widerstand genutzt. Die Ausstellung in der Weserburg konzentriert sich auf aktuelle Positionen aus einem internationalen Kontext, um mittels zeitgenössischer Kunstproduktion über die Bedeutung, die Wirkmacht und den Einsatz von Flaggen nachzudenken. Fragen über unsere unterschiedlichen Vorstellungen von Identität, Nation und Herkunft kommen in den Blick.

Im Rahmen der Ausstellung What is the Proper Way to Display a Flag?.

 

Dienstag, 06.12.2022
17:00 Uhr
Dauer: 60 Min.
Mit Voranmeldung: buchung@beianrufkultur.de, 040-209 404 29
Veranstaltungsvorschau

Filmprogramm: film:art 95. Flags

Programm mit experimentellen Filmen und Videos, kuratiert und eingeführt von Christine Rüffert. Im Rahmen der Ausstellung "What is the Proper Way to Display a Flag?".

Freitag, 27.01.2023
20:00 Uhr
Eintritt 9/ 5,50 Euro
Ort: Kommunalkino City 46, Birkenstraße 1, 28195 Bremen
https://www.city46.de/
Veranstaltungsvorschau

Vortrag: Aktionen und Publikationen. Different ways to use a flag

Kuratorin Bettina Brach gibt Einblicke in das Zentrum für Künstlerpublikationen. Im Rahmen der Ausstellung "What is the Proper Way to Display a Flag?".

Dienstag, 28.02.2023
18:00 Uhr
Eintritt 5 Euro.
Mit Voranmeldung
Veranstaltungsvorschau

Vortrag: re.act feminism. a performative archive

Eine Veranstaltung mit Bettina Knaup und Beatrice Stammer in Kooperation mit dem Mariann Steegmann Institut | Kunst & Gender

Donnerstag, 20.04.2023
18:00 Uhr
Eintritt frei.
Mit Voranmeldung